27. Februar 2017
Der größte Terminkalender
im Nordwesten
mit 35125 Veranstaltungen

10 Dinge, die du über Bremen wissen solltest

In Kalender speichern

kostenlose Führung für Geflüchtete

Wofür steht der Roland? Wie kamen die Stadtmusikanten nach Bremen? Und was hat es mit dem Freimarkt auf sich? Diese und viele weitere Fragen zu Bremen und seiner Geschichte werden in der neuen Führung "10 Dinge, die Du über Bremen wissen solltest" beantwortet. Die interkulturelle Führung auf Deutsch und Englisch, die sich an Bremerinnen und Bremer sowie an Geflüchtete richtet, vermittelt Grundlagenwissen über die Geschichte Bremens und geht auf Bremer Besonderheiten ein. Gleichzeitig werden die bremischen Themen aus den verschiedenen Besucherperspektiven erörtert. So können sich die Teilnehmenden immer wieder selbst einbringen und Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten zwischen Bremen und ihren Herkunftsstädten feststellen. Die Historikerin Anke Osterloh-Wesemann führt die Gruppen.




Veranstaltungsort
Veranstaltungsort

Focke-Museum

Schwachhauser Heerstr. 240 | 28213 Bremen

04 21 / 6 99 60 00 | post@focke-museum.de | www.focke-museum.de

Suche verfeinern